Mück Consulting         -          Email        -        Tel: +49 1714258559       -       

Für erfolgreiches Agieren im internationalen Kontext genügt es nicht, sich Handlungsanweisungen für den Umgang mit „den Arabern“ oder „den Chinesen“ anzueignen, denn „den Afghanen“ und „den Deutschen“ gibt es natürlich nicht. Entscheidend und zielführend ist stattdessen, die Fähigkeit zu erlernen, kulturelle Unterschiede zu erkennen, richtig einzuordnen und entsprechend darauf zu reagieren. Dabei ist es unabdingbar, den einzelnen Menschen in seiner Individualität zu sehen und sein Verhalten nicht einzig anhand kultureller Unterschiede zu erklären.

  • Babs Mück ist für Sie die richtige Trainingspartnerin, wenn Sie Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bestmöglich auf die Herausforderungen internationaler und interkultureller Zusammenarbeit vorbereiten wollen.
  • Ihrem international zusammengesetzten Team geben Sie die Möglichkeit, ihre Unterschiedlichkeit zum Gewinn für das gesamte Team einzusetzen.
  • Auch für international erfahrene Mitarbeitende ist es äußerst gewinnbringend, ihre bisherigen Erfahrungen mithilfe neuer Impulse zu reflektieren und neue Handlungsoptionen hinzuzugewinnen.

Sie wählen die Dauer der Seminare und die gewünschten praktischen Anteile nach Ihren Bedürfnissen aus – je nach Vertiefungswunsch. Sicher ist: Es wird keinem der Teilnehmenden langweilig werden!

Stimmen aus der Praxis

Von der Firma meines Mannes aus haben wir gemeinsam mit unseren Kindern (6 und 10 Jahre) an einem interkulturellen Training bei Frau Mück teilgenommen. Sie ging gezielt auf die Bedürfnisse aller Familienmitglieder ein und berücksichtigte deren unterschiedliche Voraussetzungen. Obwohl wir Eltern unser Zielland USA bereits mehrfach im Urlaub bereist haben, haben wir viele fundierte, für uns neue Erkenntnisse gewonnen. Die ausgewogene Mischung aus spannend vermittelten Informationen und praktischen Übungen machte das Seminar sehr kurzweilig. Wir alle fühlen uns jetzt wesentlich besser auf unseren Auslandsaufenthalt vorbereitet.

Monika Stojan und Norbert Schmied, Atlas Copco

Frau Mück ist eine kompetente Trainerin, die ihr sehr fundiertes Fachwissen so lebendig vermittelt, dass es keine Minute langweilig wird. Über ihre vielen „Aha-Erlebnisse“ diskutierten unsere Teilnehmenden auch in den Pausen weiter.

Dr. Maren Tomforde, Dozentin für Ethnologie an der Führungsakademie der Bundeswehr

Vor allem durch unser neues Produkt Mörk desalin® für die Trinkwasserversorgung in Entwicklungsländern haben wir viel mit Regierungsvertretern anderer Länder auf höchster Ebene zu tun. Das Seminar von Babs Mück hat uns sehr geholfen, „die Welt“ mehr aus deren Sicht zu sehen und in Verhandlungen sicherer zu werden. Praktische Übungen haben die inhaltlichen Inputs erlebbar werden lassen. Die Seminare sind sehr zu empfehlen!

Martin Brezger, Geschäftsführer der Mörk Bau GmbH & Co. KG